Welttag des Buches für die fünften Klassen der Realschule Oberroning

Am 23. April 2019 war es wieder soweit: Deutschlandweit feierten Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag den Buches ein großes Lesefest. Bereits zum 23. Mal verschenkten Buchhandlungen rund um diesen Tag das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an eine Million Schülerinnen und Schüler. Die Realschule Oberroning war natürlich wie jedes Jahr dabei. So machten sich die Mädchen und Buben der 5. Klassen gemeinsam mit ihren beiden Deutschlehrerinnen Frau Kerner und Frau Tajsich und als männliche Verstärkung Herrn Bernklau auf nach Regensburg in die Bücherei Pustet. Hier durften sie gleich einmal das Lager besichtigen, um anschließend spannende Details zur Entstehung eines Buches und seinen Weg bis zur Buchhandlung zu erfahren. Nach dem interessanten Vortrag sollten die Fünftklässler noch ein Quiz lösen, mit dem sie die Buchhandlung ein bisschen kennenlernen und ihr kurz zuvor erworbenes Wissen anwenden konnten. Da die Gruppe der drei 5. Klassen sehr groß war, wurde sie geteilt. Diejenige Gruppe, die gerade nicht in der Buchhandlung war, durfte eine kleine, aber höchst interessante Stadtführung durch Frau Herde (Sportlehrkraft der Mädchen in der fünften Jahrgangsstufe, aber auch ehemalige Stadtführerin) genießen. Hier erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel Wissenswertes und Geschichtliches über Regensburg. An diesem Tag konnten die Oberroninger somit viel Wissen aus verschiedenen kulturellen Bereichen mit nach Hause nehmen. Im Gepäck hatten sie außerdem das Buch der Aktion ‚Ich schenk dir ein Geschichte‘ mit dem Titel: „Der geheime Kontinent“ von THiLO:

Tim und Meike freuen sich auf Abenteur, als sie mit ihrer Klasse in der Jugendherberge einer alten Burg ankommen. In der staubigen Bibliothek stoßen die Schüler auf eine mysteriöse Tür, die angeblich zu einem geheimen Kontinent führt, in eine Welt, in der es Einhörner, Zwerge und Elfen gibt. Und in der all die Geschichten passieren, die in unseren Büchern stehen. Für Tim und Meike klingt das zu fantastisch, um wahr zu sein. Doch kurze Zeit später erreicht sie ein Hilferuf: Der Geheime Kontinent wird von einem gefährlichen Lindwurm bedroht! Tim und Meike müssen all ihren Mut aufbringen, um sich der gefährlichen Kreatur zu stellen.

Eine spannende Geschichte, die den ein oder anderen Lesemuffel sofort zum Lesen anregte. Rundum also ein erfolgreicher und lehrreicher Tag!

Tanja Tajsich